Werbung mit Selbstverständlichkeiten: FCKW-frei

10. September 2011, 11:11:04 Uhr von Dennis Sevriens, Rechtsanwalt + Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz | Ein Kommentar |

Im letzten Jahr berichten wir bereits über Abmahnungen wegen der unlauteren mit der selbstverständlichen Eigenschaft von Kühlgeräten “FCKW-frei”.

 

 

Foto (c) CoreForce | CC-Lizenz

Das Thema ist längst nicht vom Tisch. Es kursieren weiter Abmahnungen, in denen verlangt wird, die mit der Aussage “FCKW-frei” zu unterlassen.

Wir raten dazu, nicht vorschnell eine abzugeben. Denn wie so oft sind es vor Gericht und auf hoher See die Kleinigkeiten, die maßgeblich darüber entscheiden, wohin die Reise geht: Ankunft im sicheren Heimathafen oder  Untergang auf offenem Meer.

Mit SEWOMA steuern Sie in in die richtige Richtung…

TwitterDiggGoogle BuzzTechnorati FavoritesBlogger PostLinkedInDeliciousShare
Schlagworte: , , , , , , , , ,

EIN KOMMENTAR

  1. SEWOMA® | BERLIN BLAWG | “FCKW-frei” als Produktbeschreibung contra Werbung mit Selbstverständlichkeiten

    [...] Abmahnungen wegen der Verwendung “FCKW-frei” berichteten wir hier und da. Das Landgericht Berlin hat sich in seinem  Beschluss vom 06.09.2011 – 15 O 332/11 – [...]

KOMMENTAR ABGEBEN (KOMMENTARE ALS RSS-FEED)